Ehemalige DLA-Anwälte um Ulrich Jüngst gründen Boutique-Kanzlei

Der langjährige DLA Piper-Manager Dr. Ulrich Jüngst (62) hat im Februar 2016 in Köln gemeinsam mit weiteren ehemaligen DLA-Anwälten eine Kanzlei gegründet. Zum Startteam von JP Jüngst & Partner, die ihren Schwerpunkt auf Corporate und M&A legt, gehören neben Jüngst selbst Abdul Aziz Al-Yaqout (42) und Dr. Jens-Peter Eickhoff (40). Zum März schließt sich ihnen noch der Finanzierungs- und Restrukturierungsexperte Mario Lindner (41) an, der derzeit noch Partner bei DLA in Köln ist.
Zur Pressenotiz >

Avatar
JP Rechtsanwälte